Navi

Startseite Gästebuch Kontakt Altes Abo?

About

Ancilla Götzendienst Maße und Masse Meine ES und ich

Links

Link Link Link

Credits

Designer
Eintausendfünfhundert

Nochmal in Zahlen: 1500.

Eine Eins, eine Fünf und zwei Nullen.

Und dahinter das Wörtchen "Kalorien".

So viel soll ich ab jetzt täglich essen. Schießtmichtot.

Anscheinend gebe ich ein jämmerliches Bild ab, jedenfalls ist mein Therapeut heute das erste Mal seit Therapiebeginn irgendwie etwas sauer gewesen, weil ich grade relativ uneinsichtig bin.

Hmhmhm. Ach kacke. Scheiß Ehrenkodex, der mir verbietet, Versprechen nicht einzuhalten.

Ich habe so Angst vor'm Zunehmen. In den letzten Tagen fühl ich mich eh schon so... fett. Mein Gefühl sagt mir, ich wiege schon längst wieder über 55.

Mein Kopf weist mich dezent auf die Hosen hin, die immer mehr rutschen.

Meine Hände hingegen zeigen mir anschaulich, wo an den Hüften noch zu viel ist. Und an den Oberschenkeln sowieso.

Ja, mir geht's irgendwie scheiße. Ich schreibe morgen eine wichtige Klausur, habe kaum gelernt (okay, man kann dafür nicht wirklich lernen) und bin immer noch wach.

Ich glaub, der Selbsthass ist grad ziemlich groß.

Gut, okay, ich versuch das mit den 1500. Dann muss ich halt zu der einen Stunde Sport pro Tag noch zwei hinzunehmen. Shit happens.

26.1.11 00:32
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Leukathea (26.1.11 10:03)
ohhhhhhhhhhhhh upsi dann hab ich das wirklich völlig falsch verstanden. das ist mir jetzt peinlich, entschuldige. danke dass du mich aufgeklärt hast! na dann verstehe ich umso mehr warum du/ihr diese freundschaft unbedingt aufrecht erhalten wollt.

ich weiß wie schwer das mit dem essen ist. auch wenn es jetzt nicht mehr so aussieht, hab ich in den letzten jahren oft sehr damit zu kämpfen gehabt. und ich habe es nie nie nie für möglich gehalten dass man mit 1000 kcal NICHT zunimmt. völlig unmöglich. aber fakt ist: auch mit deinen 1500 kcal wirst du nicht wirklich zunehmen. das ist unter deinem umsatz. du bist ein aktiver mensch, du unternimmst was, lernst viel (machst sport?),- bei all dem verbrennst du kalorien und brauchst energie. man braucht energie um zu leben. der körper muss funktionieren. ich weiß es ist ein blöder, abgedroschener vergleich der sicher schon allen zum hals raushängt aber ein auto fährt auch nicht ohne benzin. unterstützt dich deine familie jetzt dabei 1500 kcal zu essen?

schönen tag, lg leuka


Leukathea (27.1.11 16:09)
ja irgendwie ist es schon komisch bei mir mit dem essen. ich hab da totale phasen. eben manchmal extreme fressphasen, dann wieder mal phasen wo ich nur wenig essen schaffe (wobei die immer weniger werden seit meiner zweiten thera), dann wieder mal ne phase wo ich penibel nur gesunde sachen essen, in den weihnachtsferien hab ich es zb 2 wochen geschafft halbwegs normal zu esesn und auch vom gewissen her damit zu leben. danach fressphase: täglich FAs, oft sogar mehr als einer und dann vorgestern mit dem croissant: einfach gegessen ohne fa-gelüste. ich wünschte ich könnte das etwas mehr steuern.

hast du da ZWEI BIS DREI KANNEN KAFFEE geschrieben??????? oh man du bist das absolute gegenteil von mir^^ ich kann nach einer tasse schon nicht mehr schlafen und mein puls spielt völlig verrückt^^ trinkst du denn oft welchen, dass dein körper so daran gewöhnt ist?

ich würd dich gern in den arm nehmen wenn ich könnte *lange virtuelle umarmung* hast du denn ein paar freundinnen (vl auch außerhalb der schule) mit denen du reden kannst- also darüber wies dir jetzt so geht? den leuten in der schule bist du sicher nicht egal aber ich denk die haben gar keine ahnung wies dir geht. vorallem auch wenn du ihnen nie was gesagt hast.

darf ich fragen was gestern in der schule los war? hast du schlechte noten zurückbekommen?
alles liebe leuka

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Designer
Picture
Gratis bloggen bei
myblog.de